Finanzierung

Finanzierung

ARANEA erzielt aus dem Angebot keinen Gewinn. Um die Personal-, Struktur- und Programmkosten abzudecken, ist ARANEA auf Subventionen, ehrenamtliche Mitarbeit, Mitfrauen*beiträge sowie auf Spenden angewiesen.

Die Arbeit von ARANEA Verein für feministische und transkulturelle Mädchen*arbeit wird unterstützt von:

Land Tirol Abteilung Soziales
Land Tirol Abt. Gesellschaft und Arbeit Fachbereich Frauen
Land Tirol Abt. Gesellschaft und Arbeit Fachbereich Jugend

Stadt Innsbruck Abteilung Jugend
Stadt Innsbruck Abteilung Frauen
BundesKanzleramt: Bundesministerium für Frauen, Familie und Jugend
Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung

Thoolen Foundation, Schweiz

Herzlichen Dank, vor allem an all jene Frauen, die durch ihre Engagement und ihre ehrenamtliche Mitarbeit die Arbeit des Vereins ermöglichen!