Fachstelle Mädchenarbeit

Aufgrund der mittlerweile jahrelangen Erfahrung und den vielen Vernetzungskontakten mit Frauen- und Mädcheninitiativen in anderen Bundesländern ist die „aufbauende Fachstelle für Mädchenarbeit in Tirol“ seit 1. Oktober 2010 im Verein ARANEA angesiedelt.